LIVE
topdestination.tv ist das Schaufenster der besten Urlaubsregionen der Alpen. Unser Ziel ist es Gästen, Einheimischen und den vielen Menschen die durch Ihre harte Arbeit, unsere Regionen zu besonders liebenswürdigen Plätzen dieser Erde gemacht haben, wertschätzende Dokumentationen aus diesen Regionen zu liefern.
Zum Player
Erstes Edelmetall für Österreich
Beliebte Videos
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Erstes Edelmetall für Österreich
Franz-Josef Rehrl hat dem ÖSV schon am Start der WM Seefeld 2019 eine Medaille eingeräumt. Eine Traumleistung, die im Hotel Hochland in Seefeld ordentlich gefeiert wurde.
Thumbnail von Erstes Edelmetall für Österreich
Schweden feiern Stina Nilsson im Inntaler Hof
Das schwedische Team feiert jeden Sieg mit einem "Stockerl"-Kuchen. Wir waren bei der entspannten Siegesfeier der Schweden im Inntaler Hof dabei. Stina Nilsson machte Silber und war der Star des Abends.
Thumbnail von Schweden feiern Stina Nilsson im Inntaler Hof
Norweger und Schweden feiern in der Nordic Mile
Was für ein Auftakt der WM Seefeld 2019. In der Nordic Mile und in der Norweger Hütte wurden die ersten Erfolge der Schweden und Norweger ordentlich gefeiert.
Thumbnail von Norweger und Schweden feiern in der Nordic Mile
Leutasch im WM-Fieber - Schneeskulptur Snowi
Thumbnail von Leutasch im WM-Fieber - Schneeskulptur Snowi
Rosshütte. Zusatzangebot für den WM Gast
Thumbnail von Rosshütte. Zusatzangebot für den WM Gast
New Horizons - Tirol von oben
Mit seinen kantigen Bergen und Tiefen Tälern ist unser Land Tirol ein Land für Abenteurer und Ruhe-Suchende zugleich. Hier kann man Skifahren, Wandern, die Natur genießen und das Bergpanorama bewundern.
Thumbnail von New Horizons - Tirol von oben
Alle Infos zur WM in Seefeld 2019
Die Olympiaregion Seefeld wird vom 19.02. bis 03.03.2019 die FIS nordischen Ski Weltmeisterschaften abhalten. Doch wo parke ich am besten mein Auto? Wie komme ich vom Parkplatz zum Wettbewerbsgelände? Was für Angebote kann ich außerhalb der WM in Seefeld 2019 nutzen? Wir haben die wichtigsten Infos in diesem Video zusammengetragen.
Thumbnail von Alle Infos zur WM in Seefeld 2019
Möserer See - Eislaufen in freier Natur
Ganz neu in der Olympiaregion Seefeld ist der Eislaufplatz in Mösern. Jedes Wochenende bietet der Verein Mösern Gemeinsam die Möglichkeit am See zu gleiten. Ein ganz besonderes Juwel in der Olympiaregion Seefeld. Mit etwas Glück wird das Angebot nächstes Jahr auf die ganze Woche ausgeweitet. In diesem Video erfahren Sie mehr.
Thumbnail von Möserer See - Eislaufen in freier Natur
Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
Um Langläufern eine gute Ausweichmöglichkeit bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft zu bieten hat sich die Olympiaregion Seefeld etwas besonderes einfallen lassen. Ab sofort fahren gratis Busse vom Zentrum in Seefeld ins Naturparadies Wildmoos. Aus den Umständen entstanden, bietet sich dabei ein echter Mehrwert für jeden Naturliebhaber.
Thumbnail von Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
Persönlichkeiten und Traditionen aus der Region
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Eismeister Alex vom Möserer See
Alexander Spieler macht Eislaufen in freier Natur möglich. Am Möserer See misst er regelmäßig die Dicke des Eises und pflegt die Oberfläche, um den Einheimischen und Gästen der Olympiaregion Seefeld ein tolles Eislauferlebnis zu bieten.
Thumbnail von Eismeister Alex vom Möserer See
Stille Helden: Liftwart am Gschwandtkopf
"Wenn das Wetter schön ist dann ist die Arbeit auch schön", Manfred Parth ist Liftwart am Gschandtkopf und mag den direkten Umgang mit Leuten an seinem Beruf. Den Gschwandtkopf kann er nur empfehlen: "Wir haben die besten Pisten Tirols. Das ist bekannt."
Thumbnail von Stille Helden: Liftwart am Gschwandtkopf
Sous Chef Benedikt Jakob im Astoria Seefeld
Benedict Jakob is Sous Chef im Astoria Resort in der Olympiaregion Seefeld . "Ich liebe die Alpen, deshalb bin ich jetzt seit sieben Jahren schon hier." Dass er unsere Region liebt sieht man auch an der Art wie im Astoria gekocht wird. Der Sous-Chef und sein Küchenchef Andreas Rank schaffen es regionale Produkte in kleine Meisterwerke zu verwandeln.
Thumbnail von Sous Chef Benedikt Jakob im Astoria Seefeld
Braumeister Christian aus dem Bräukeller
Christian hat eine besondere Passion. Im hauseigenen Bräukeller des Hotel Klosterbräu & SPA stellt er täglich frisches Bier für Gäste und Einheimische der Olympiaregion Seefeld her. Das dort gebraute Bier gehört zu den Schätzen der Region
Thumbnail von Braumeister Christian aus dem Bräukeller
"Leben im Dorf - Im Dorf Leben" - Ausstellung
Bei der regionsübergreifenden Ausstellung „Leben im Dorf - Im Dorf Leben“ gibt es Bilder aus einer anderen Zeit zu sehen. Eine Zeit in der der öffentliche und private Bereich noch nicht von einer Bilderflut durchdrungen wurde. Die Fotografien die hier ausgestellt sind, haben über Fünf Generationen und weit über hundert Jahre überstanden. Ein wertvoller dokumentarischer Schatz der in den Orten Seefeld, Scharnitz, Leutasch und Mittenwald zu sehen ist. Bürgermeisterin Isabella Blaha und ihr Ehemann Helmut Blaha haben in Scharnitz die vielen Fotografien durchstöbert und die Ausstellung kuriert. Die Fotodokumente zeigen uns Straßenzeilen, Häuser, Feste, Bekleidungen und bäuerliche Arbeit, die es so nicht mehr gibt. Aber die Bilder können uns auch emotional berühren und zum Nachdenken anregen. Zu sehen gibt es die Bilder noch bis Ende Mai in den jeweiligen Ortschaften.
Thumbnail von "Leben im Dorf - Im Dorf Leben" - Ausstellung
Martin Tauber - Loipenexperte für Seefeld2019
Martin Tauber von der XC academy und sein Team leisten unglaubliches, um die 245km Langlaufloipen in der Olympiaregion Seefeld in einem Top-Zustand zu halten. Bei diesem Wetter ist das Präparieren der Loipen ein Riesenaufwand. Und trotz den Bedingungen sind die Loipen zu Events wie dem Kaiser Maximilian Lauf in bestem Zustand.
Thumbnail von Martin Tauber - Loipenexperte für Seefeld2019
Skiservice mit Florian Meier
Florian Meier von Schimeier zeigt uns in der neuen Sendung, wie man bestens vorbereitet auf die Piste geht. Mit modernstem Equipment schleift und wachselt er unsere Schi so perfekt, dass wir auf der Piste wie die ÖSV-Stars abfahren.
Thumbnail von Skiservice mit Florian Meier
Pistenbullyfahrer auf der Rosshütte Seefeld
Alexander Perkhofer ist Pistenbully-Fahrer auf der Rosshütte Seefeld. Dank ihm und seinem Team haben wir immer bestens präparierte Pisten in der Olympiaregion Seefeld. Gerade bei einem so starken Schneebefall wie heuer ist es gut zu wissen, dass unsere Hänge in guten Händen sind.
Thumbnail von Pistenbullyfahrer auf der Rosshütte Seefeld
Werner Frießer resümiert 2018
Seefelds Bürgermeister kann sich zufrieden geben mit den vielen Geschehnissen 2018. Viele Baustellen hat es gegeben aber umso mehr Neuerungen stehen heute. Die nordische Ski-Weltmeisterschaft wir Seefeld mit Leichtigkeit abwickeln. Das Grundgerüst ist gemacht dafür.
Thumbnail von Werner Frießer resümiert 2018
Josef Saurwein - Krippensammler in Reith
Man sieht die Passion in seinen Augen, wenn der Reither Josef Saurwein anfängt an seinen Krippen zu basteln. Gerne setzt er sich mit Leuten zusammen und erzählt alles zum Thema Krippen.
Thumbnail von Josef Saurwein - Krippensammler in Reith
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
Eindrücke aus der Region
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Leutasch im WM-Fieber - Schneeskulptur Snowi
Thumbnail von Leutasch im WM-Fieber - Schneeskulptur Snowi
Rosshütte. Zusatzangebot für den WM Gast
Thumbnail von Rosshütte. Zusatzangebot für den WM Gast
Möserer See - Eislaufen in freier Natur
Ganz neu in der Olympiaregion Seefeld ist der Eislaufplatz in Mösern. Jedes Wochenende bietet der Verein Mösern Gemeinsam die Möglichkeit am See zu gleiten. Ein ganz besonderes Juwel in der Olympiaregion Seefeld. Mit etwas Glück wird das Angebot nächstes Jahr auf die ganze Woche ausgeweitet. In diesem Video erfahren Sie mehr.
Thumbnail von Möserer See - Eislaufen in freier Natur
New Horizons - Tirol von oben
Mit seinen kantigen Bergen und Tiefen Tälern ist unser Land Tirol ein Land für Abenteurer und Ruhe-Suchende zugleich. Hier kann man Skifahren, Wandern, die Natur genießen und das Bergpanorama bewundern.
Thumbnail von New Horizons - Tirol von oben
Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
Um Langläufern eine gute Ausweichmöglichkeit bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft zu bieten hat sich die Olympiaregion Seefeld etwas besonderes einfallen lassen. Ab sofort fahren gratis Busse vom Zentrum in Seefeld ins Naturparadies Wildmoos. Aus den Umständen entstanden, bietet sich dabei ein echter Mehrwert für jeden Naturliebhaber.
Thumbnail von Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
WM-Arena 2019 - reges Treiben vor dem Großereignis
Die nordische Ski Weltmeisterschaft 2019 in Seefeld steht vor der Tür. Bevor es losgeht werden die Loipen nochmal von allen Gästen und Einheimischen auf ihre WM-Tauglichkeit getestet. So lebendig und schön wie sich die Olympiaregion Seefeld heuer präsentiert, wird die Weltmeisterschaft ein bestimmter Erfolg.
Thumbnail von WM-Arena 2019 - reges Treiben vor dem Großereignis
Wintertraum Olympiaregion
Das Schneewunder 2019 verzaubert unsere Olympiaregion Seefeld in ein Meer aus weißen Kristallen. Mösern, Seefeld, Leutasch und Scharnitz erstrahlen in einem wunderschönen weißen Mantel und zeigen ihre schönsten Seiten.
Thumbnail von Wintertraum Olympiaregion
Schneewunder Olympiaregion 2019
Nach dem großen Schneefall 2019 sind alle Bäume dick bedeckt mit flauschigem Schnee. So schön zeigt sich die Olympiaregion Seefeld im Jänner. Das neue Jahr wird uns viele schöne Bilder aus Seefeld bereiten.
Thumbnail von Schneewunder Olympiaregion 2019
Trailer Olympiaregion Seefeld von oben
Die 3.400-Einwohner-Gemeinde verbindet den traditionellen Tiroler Charme eines alpinen Urlaubsdorfes mit anspruchsvollem, internationalem Flair. Von der Dorfmitte sind es nur wenige Schritte zu Liften, Loipen und Wanderwegen.
Thumbnail von Trailer Olympiaregion Seefeld von oben
Der Zottlhof in Leutasch - Ein Erlebnisbericht
Im Zottlhof in Leutasch kann man als Gast über das Programm "Keine Scheu vor Zottl und Heu" die flauschigen Hochlandrinder hautnahe erleben. Der Bio-Bergbauernhof in der Olympiaregion Seefeld ist ein echter Ausflugshit.
Thumbnail von Der Zottlhof in Leutasch - Ein Erlebnisbericht
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}
Sport, Events und aktuelles aus der Region
{{ item.title }}
{{ item.durationFormatted }}
Alle Infos zur WM in Seefeld 2019
Die Olympiaregion Seefeld wird vom 19.02. bis 03.03.2019 die FIS nordischen Ski Weltmeisterschaften abhalten. Doch wo parke ich am besten mein Auto? Wie komme ich vom Parkplatz zum Wettbewerbsgelände? Was für Angebote kann ich außerhalb der WM in Seefeld 2019 nutzen? Wir haben die wichtigsten Infos in diesem Video zusammengetragen.
Thumbnail von Alle Infos zur WM in Seefeld 2019
Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
Um Langläufern eine gute Ausweichmöglichkeit bei der nordischen Ski-Weltmeisterschaft zu bieten hat sich die Olympiaregion Seefeld etwas besonderes einfallen lassen. Ab sofort fahren gratis Busse vom Zentrum in Seefeld ins Naturparadies Wildmoos. Aus den Umständen entstanden, bietet sich dabei ein echter Mehrwert für jeden Naturliebhaber.
Thumbnail von Wildmoos - Neues Langlauf-Paradies
WM-Arena 2019 - reges Treiben vor dem Großereignis
Die nordische Ski Weltmeisterschaft 2019 in Seefeld steht vor der Tür. Bevor es losgeht werden die Loipen nochmal von allen Gästen und Einheimischen auf ihre WM-Tauglichkeit getestet. So lebendig und schön wie sich die Olympiaregion Seefeld heuer präsentiert, wird die Weltmeisterschaft ein bestimmter Erfolg.
Thumbnail von WM-Arena 2019 - reges Treiben vor dem Großereignis
Kaiser Maximilian Lauf bei schwersten Bedingungen
Der Kaiser Maximilian Lauf wurde zum 4. Mal in der Olympiaregion Seefeld ausgetragen und pünktlich zum VISMA Ski Classics Bewerb am Freitag, legte Frau Holle nach dem vielen Schneefall eine kurze Verschnaufpause ein. Mit mehr als 1,2 Millionen TV-Zuschauern begeisterte der Kaiser Maximilian Lauf 43 Länder, in denen das Rennen live übertragen wurde sowie die Athleten und Zuschauer in der WM-Arena. Angezuckert und fast schon kitschig präsentierten sich am Samstag die WM-Arena sowie die Loipen dem Fersehpublikum.
Thumbnail von Kaiser Maximilian Lauf bei schwersten Bedingungen
Der Zottlhof in Leutasch - Ein Erlebnisbericht
Im Zottlhof in Leutasch kann man als Gast über das Programm "Keine Scheu vor Zottl und Heu" die flauschigen Hochlandrinder hautnahe erleben. Der Bio-Bergbauernhof in der Olympiaregion Seefeld ist ein echter Ausflugshit.
Thumbnail von Der Zottlhof in Leutasch - Ein Erlebnisbericht
Jahresrückblick 2018
Das Jahr 2018 in der Olympiaregion Seefeld war gezeichnet von den Vorbereitungen auf die bevorstehende nordische Ski-Weltmeisterschaft. Aber auch sonst ist vieles passiert. Mit Veranstaltungen wie dem Kaiser Maximilian Lauf, dem Ganghoferlauf und Ganghofertrail Leutasch, der Winterparty und dem Genussgipfel Seefeld ist die Olympiaregion jedes Jahr mit Top Highlights beglückt. Außerdem wurde Jorgo Chrysochoidis neuer Bürgermeister von Leutasch und die Seefelder Jochbahn auf den Bergbahnen Rosshütte Seefeld wurde renoviert und wiedereröffnet.
Thumbnail von Jahresrückblick 2018
Kristallzauber Seefeld 2019
Ein Winterhighlight das man nicht verpassen sollte. Der Seefelder Kristallzauber lockt bei seinem gratis Konzert am 9. Feber wieder die Massen zum Musikpavillon. Bei jeder Wetterlage wird hier Entertainment geboten und so das Publikum aufgeheizt. Absolutes Eventhighlight in der Olympiaregion Seefeld.
Thumbnail von Kristallzauber Seefeld 2019
Leutascher Kapellenadvent mit Fackelwanderung
Beim Leutascher Kapellenadvent erlebt man ein ganz besonderes adventliches Ereignis. Monika und Hans Neuner führen im Fackelzug von Kapelle zu Kapelle und erzählen weihnachtliche Geschichten über deren Geschichte. Mit Chören und Bläsern wird die romantische Abendwanderung musikalisch untermalt.
Thumbnail von Leutascher Kapellenadvent mit Fackelwanderung
Romantische Töne bei der klingenden Bergweihnacht
Die Kastelruther Spatzen bezauberten das Publikum in Seefeld mit ihrem festlichen Weihnachtsprogramm. Besinnlichkeit, Emotionalität und ein Gefühl von Glück und Geborgenheit entstehen bei diesen schönen Klängen.
Thumbnail von Romantische Töne bei der klingenden Bergweihnacht
Bahnhof Seefeld feierlich eröffnet
Zwei Jahre hat es gedauert aber jetzt steht er. Der Bahnhof Seefeld wurde komplett neu gebaut um den Bedingungen der nordischen Ski-Weltmeisterschaft gerecht zu werden.
Thumbnail von Bahnhof Seefeld feierlich eröffnet
{{ selectedTitle }}
{{ selectedDescription }}